Wir über uns

Der Yebo Zululand Initiativen e.V. wurde am 15. November 2002 in Dringenberg gegründet zur Förderung eigener Projekte von Menschen in KwaZulu/Natal.

 

Wir unterstützen Initiativen, die das Leben auf dem Land lebenswerter und zukunftsfähiger machen wollen.
Es gibt junge Frauen und Männer mit Schulbildung und Unternehmungsgeist, die nicht in die Großstädte abwandern möchten. Wir versuchen, Menschen zum Bleiben zu bewegen, sich ihrer Ressourcen bewusst zu werden und dort, wo sie sind, Anfänge zu wagen, die Ernährung zu sichern, Arbeitsplätze auf dem Land zu entwickeln.
Wir unterstützen Frauen bei der Sicherung ihres Lebensunterhalts. Ein wichtiger Baustein ist die Förderung vorschulischer Bildung.
Ein wichtiger Partner bei unserer Projektarbeit ist das Department of Development der Diözese Eshowe.

 

 

Kontakte:

1. Vorsitzende:
Edeltraud Parensen
Leipziger Strasse 1
D-33014 Bad Driburg
Telefon: 05253 -9749574
E-mail: mail@yebo-initiativen.de
2. Vorsitzende:
Monika Wintermeyer
Ludwig-von-Dringenberg-Str. 16
D-33014 Bad Driburg
Spendenkonto:

Sparkasse Höxter,
Kto. Nr.: 31002926,
Bankleitzahl: 472 515 50

IBAN: DE28472515500031002926
BIC: WELADED1HXB

 

v.l: Monika Wintermeyer, Joachim Gallasch, Martina Hinz, Dorota Thiele, Christa Küppers, Edeltraud Parensen